Frisch in den Frühling mit der Clean Maske von Luvos

Reine Haut so klar wie ein Bergsee – wer wünscht sich das nicht? Schließlich möchte man gerade im Frühling und Sommer die Haut nicht unter einer dicken Schicht Make-up verstecken. Neben einer ausgewogenen Ernährung mit viel Gemüse, Obst, Wasser und Tee mag die Haut natürlich auch das ein oder andere kleine Wellness-Programm zu Hause. Daher war ich vor Kurzem auf der Suche nach einer neuen Gesichtsmaske, fündig geworden bin ich allerdings nicht. Doch dann lag Überraschungspost von Luvos im Briefkasten, an dieser Stelle noch einmal vielen lieben Dank dafür! Darin waren zwei taufrische Gesichtsmasken, die Clean Maske und die SOS-Detox-Maske, die ich natürlich direkt ausprobiert habe. Heute stelle ich Euch die Clean Maske für eine reine Haut vor.

Frisch in den Frühling mit der Clean Maske von Luvos, www.kaleidoscope-journal.de, Kirsten Schwarzer


Das Produktversprechen & die Inhaltsstoffe

Über die Clean Maske, die ab Ende Mai 2017 im Handel erhältlich sein wird, schreibt Luvos Folgendes:

Luvos Clean Maske
Für schöne und gesunde Haut
Mit Edelsalbeiextrakt und Heilerde
reinigt porentief, glättet nachweislich die Hautoberfläche

Naturreine Heilerde und kostbarer Edelsalbeiextrakt, kombiniert mit Zink, Hamamelisextrakt und wertvollem Aprikosenkernöl verleihen diesem hochwertigen Wirkstoffkomplex nachhaltige Pflegeeigenschaften: Reinigt mild und gründlich, befreit die Haut von feinstem Schmutz und Ablagerungen. Verfeinert die Poren, nimmt Glanz und schenkt bei regelmäßiger Anwendung eine nachweislich glattere Hautoberfläche.

Weitere Informationen und eine Auflistung der Inhaltsstoffe dieser veganen Naturkosmetik Maske (BDIH-zertifiziert) findet Ihr hier. Wer mehr über den Inhalt wissen möchte, kann die Ingredienzen bei www.codecheck.info unter die Lupe nehmen. Der überwiegende Anteil der Inhaltsstoffe wird als unbedenklich eingestuft, jedoch das enthaltene Palmöl angemerkt, dessen Verwendung ökologisch kritisch zu sehen ist. Meine Erfahrungen haben jedoch leider gezeigt, dass es äußerst schwierig ist, Kosmetikprodukte ohne Palmöl zu finden. Ich hoffe jedoch sehr, dass sich das in naher Zukunft ändern wird.

Frisch in den Frühling mit der Clean Maske von Luvos, www.kaleidoscope-journal.de, Kirsten Schwarzer


Meine Erfahrungen mit der Clean Maske

Wenn es meine Zeit zulässt, verwende ich zweimal in der Woche eine Gesichtsmaske. Natürlich war ich gespannt, ob die Clean Maske ihre Versprechen hält. Nach der Reinigung der Haut habe ich sie aufgetragen. Die Maske duftet frisch nach Kräutern und Zitrone. Nach dem Auftragen heißt es 10 bis 15 Minuten entspannen. Die Maske nimmt man anschließend mit lauwarmem Wasser und einem Wattepad leicht massierend ab. Und siehe da, die Haut wirkt in der Tat reiner, frischer und geklärt. Insgesamt habe ich die Maske sehr gut vertragen und werde sie sicher in meine Pflegeroutine integrieren, insbesondere, um regelmäßig Unreinheiten vorzubeugen.

Neugierig geworden? Ihr könnt die neuen Naturkosmetik Gesichtsmasken von Luvos ab Ende Mai 2017 in Apotheken, Reformhäusern, vielen Drogeriemärkten und Bioläden kaufen. Ein Sachet der Clean Maske mit 2 Anwendungen kostet 1,49 €. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Signet Kaleidoscope Journal – Dein Lifestyle Blog, www.kaleidoscope-journal.de, Kirsten Schwarzer